Tai Chi in Hamburg


Tai Chi ist eine alte chinesische Bewegungskunst.

Alle Bewegungen werden langsam und fließend ausgeführt und sind harmonisch aufeinander abgestimmt. Tai Chi wird von vielen auch als Meditation in Bewegung wahrgenommen.

 

In der Wu Wei wird die gesamte Bandbreite vom Einzeltraining über Partnerübungen, bis zum Waffentraining unterrichtet. In der Hamburger Akademie bilden wir Lehrer, Kursleiter und Übungsleiter aus.

 

Es gibt regelmässige Gruppen in Hamburg Othmarschen, Bergedorf, Osdorf und Niendorf. Neben Einsteigergruppen bieten wir auch Gruppen für Fortgeschrittene. Vertiefende und spezielle Seminare und Vorträge ergänzen unser Angebot.